US-Preisvergleicher Become, Inc kauft führende deutsche Produktsuche und Preisvergleich-Netzwerk Pangora GmbH Karlsruhe von Lycos Europe

US-Preisvergleicher Become, Inc kauft Pangora GmbH Karlsruhe. Nach Insolvenz von Lycos Europe im vergangenen Jahr ist nun auch das letzte Filetstück der Holding verkauft worden.

Bereits im Dezember 2008 hatte United Internet den Domain Händler United Domains von Lycos Europe übernommen u. Kurze Zeit später übernahm der dänische Internet-Vermarkter Project Panther AsP das Portal-Geschäft Jubii mit rund 30 Mitarbeitern. Jubii war als führendes Internetportal in Dänemark im Jahr 2000 mit weltweiten Namensrechten gekauft worden.

Pangora ist führender Dienstleister für Produktsuchen und Preisvergleiche im Internet. Pangora bietet komplette Shopping-Lösungen und betreibt Shopping-Seiten führender Portale in Europa. Pangora bietet Online-Händlern eine hohe Reichweite im Internet, um Online-Umsätze zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen.

„Obwohl Lycos Europe – gemessen an der Reichweite – zwischenzeitlich größtes europäisches Internetportal war, ist es uns nicht gelungen, unsere Geschäftsmodelle in steigendem Maße zu monetarisieren“, begründete Christoph Mohn, der ehemalige Vorstandsvorsitzender von Lycos Europe, die Unternehmensschließung. Hauptaktionäre waren der Gütersloher Bertelsmann-Konzern und die spanische Telefonica mit jeweils 32 Prozent.

Wikipedia: Das Wort lycos kommt aus dem Griechischen und bedeutet Wolf. Der Unternehmensname ist abgeleitet vom wissenschaftlichen Namen der Wolfspinnen (Lycosidae), als Anspielung auf die Bezeichnung Spider (Spinne) für Webcrawler.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.