Social Media Marketing – Casestudy aus der Möbelbranche: Pomp ein Hocker bei Facebook und Youtube – Umsetzung REBEL freestyle GROUP Bielefeld

Written by Tomas Renner Jones. Posted in Allgemein

Office-REBEL-freestyle-Group

Office der Agentur REBEL freestyle Group in Bielefeld

Bielefeld Februar 2010. Zu den 3. Internetdays am 2.2.2010. in Bielefeld erläuterte Lior Yarom, Geschäftsführer des Gastgebers‘ REBEL  freestyle GROUP, eine umfassende Social Media Kampagne für die Einführung des Produkts [POMP] auf der Möbelmesse IMM Cologne 2010 in Köln.  Die Casestudy beweist:  Richtig umgesetzt wirken Social Media Kampagnen verkaufsfördernd und umsatzsteigernd für Onlineshops. Social Media Marketing Kampagne [POMP] Produkt: ein Hocker mit Holzkern und mit Leder bespannt in verschiedenen Farben – wegen der Höhe  auch als Esstisch-Stuhl nutzbar. Preis VK 198 €. Kampagne: Das Budget für die gesamte Kampagne inklusive Messeauftritt lag im deutlich unteren 5stelligen Bereich. Der Zeitraum für die komplette Umsetzung betrug 3 Wochen. Ein Onlineshop bestand vor der Kampagne nicht und wurde extra dafür eingerichtet. Flankiert wurde der Shop von einem Facebookauftritt, einem Twitter-Account, Youtube-Videos und einem Blog. Vor Ort wurden auf den Messetagen, „Möbelreporter“ eingesetzt, die mit je einem [POMP] und einem Netbook die Messe durchstreiften und per Crowdsourcing Verbraucher und Händler direkt mit dem Produkt konfrontierten und Feedback einholten. Die Beiträge und Zitate der Kunden wurden live gebloggt, getwittert sowie auf Facebook und Youtube veröffentlicht. Die Reporter waren übrigens Laien, die nach Abschluss der Aktion das Netbook als Incentive behalten konnten. Ergebnis: Die Ziele bezüglich Traffic und Abverkauf wurden obwohl hoch angesetzt um 500% übertroffen. „Der Kunde hat von Anfang an den Mut bewiesen, die Aktionen zu fahren – abseits der eingetretenen Pfade wie Flyer verteilen und auf den Internetauftritt hinweisen,“ so Lior Yarom,  Gründer und Geschäftsführer der REBEL  freestyle GROUP. „So hatten wir als beratende Agentur die Freiheit, ein Produkt aus eher traditionellem industriellen Umfeld in schwedischer Manier am Markt zu platzieren.“ Über REBEL freestyle GROUP: In der REBEL freestyle GROUP, einem dynamischen Beratungsunternehmen aus Bielefeld, wird die enge Zusammenarbeit der REBEL freestyle Dienstleistungsbereiche RESEARCH, MARKETING, ONLINE, EVENT, IT, ACADEMY und TRADING vernetzt. Das junge Unternehmen fokussiert sich  auf ganzheitliche und qualitativ hochwertige Lösungen rund um  Innovation und Expansion, Kundenorientierung, Serviceexzellenz und Kundenzufriedenheit im Mittelstand. Für zukunftsorientierte Kunden werden  von interdisziplinären  Spezialisten-Teams Ideen und Visionen, Szenarien und Ziele, Strategien und Konzepte für ein nachhaltig erfolgreiches Wachstum entwickelt. Die erarbeiteten Potenziale in den Bereichen Kommunikation und Vermarktung werden  eng mit den Möglichkeiten aktueller  IT-, Internet-, Web2.0- und eBusiness-Technologien verknüpft. Die individuelle Betreuung und das zentrale Projektmanagement des umfassenden Leistungsportfolios garantieren die praxisgerechte Umsetzung aus einer Hand. Neben handels- und handwerksorientierten Kooperationen wie z.B. branchenübergreifend Verbundgruppen, Einkaufsverbänden, Franchise- und Filialunternehmen sowie deren Mitgliedern bilden Unternehmen der Möbel-, Küchen- und Einrichtungsbranche Schwerpunkte der aktuellen Referenzen. Onlineshop von [POMP] REBEL freestyle GROUP /   Bielefeld, Germany  / info@rebelfreestyle.de /   facebook.rebelfreestyle.de

Tags:, ,