Social Media Monitoring: Bazaarvoice präsentiert „Customer Intelligence” zur Analyse des Social Buzz

Written by Tomas Renner Jones. Posted in Allgemein

Bild: Bazaarvoice - Social Commerce Summit Europe

Bazaarvoice - Customer Intelligence - 4. Bazaarvoice Social Commerce Summit Europe

Ein sehr interessantes Tool zur Ermittlung von Kundenmeinungen zu Produkten, Brands und Dienstleistungen hat der us-amerikanische Marktführer für Produkt- und Kundenbewertungsdienste Bazaar-Voice Neue Customer-Feedback-Anwendung liefert Unternehmen Informationen zu Kundeneinstellung und ermöglicht Entwicklung konsumentenorientierter Marketingstrategien. Bazaarvoice hat heute auf dem jährlich stattfindenden vierten Bazaarvoice Social Commerce Summit Europe seine Customer Intelligence-Lösung vorgestellt. Die neue Anwendung liefert Nutzern umfassenden Einblick in die Kommunikation zwischen Kunden und ermöglicht Unternehmen wie 3M, Macy’s, Cabela’s und Argos erstmals, die Meinung der Konsumenten zu bestimmten Produkten zu bündeln. Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen können Anwender und Entscheider Strategien für das gesamte Unternehmen ableiten – sei es für Vertrieb, Marketing, Kundenservice, Merchandising- oder Produkt-Teams.

Überblick über die Customer Intelligence-Lösung von Bazaarvoice:

Die Customer Intelligence-Anwendung von Bazaarvoice stellt folgenden  Ansatz vor: Sogenannte soziale Daten „Social Data“ werden in produkt- und kundenspezifische Informationen umgewandelt. Hierbei handelt es sich um Daten, die sich aus der Kommunikation von Kunden untereinander ergeben. Auf Basis dieser Erkenntnisse lassen sich anschließend strategische und konsumentenorientierte Entscheidungen für jeden Unternehmensbereich entwickeln. Die Funktionen der Customer Intelligence-Lösung von Bazaarvoice im Überblick:  
  •  Unternehmen erhalten Social Data in strukturierter Form, wobei die jeweilige Kundenmeinung mit dem entsprechenden Produkt verknüpft wird. Zudem lassen sich die Daten anschließend einzelnen Kundensegmenten und Fürsprechern zuordnen.
  •  In der Funktion einer On-Demand-Informationsquelle lässt diese sich leicht in bestehende Systeme und Prozesse, wie Bonusprogramme und Marketing-Kampagnen, integrieren.
  • Stets mit dem Internet verbundene Analytics-Anwendung (Always-On), mit denen sich Produkte und Käufereinstellungen weltweit messen lassen.
  • Bereichsübergreifende Implementierung der Lösung als Software as a Service (SaaS)-Anwendung und Best Practices-Unterstützung.
Die Customer Intelligence-Lösung von Bazaarvoice liefert fortlaufende Informationen zu den eigenen Produkten, Dienstleistungen und Kundensegmenten. Sie zeigt auf, welche Produkte und Dienstleistungen funktionieren, um den Absatz zu erhöhen, wo Optimierungsbedarf besteht und unterstützt dabei, Personen, die den Kauf beeinflussen (Influencer), für sich zu gewinnen.

Insights zu Produkten: Faktoren identifizieren, die die Kaufentscheidung beeinflussen

 
  • Vor allem für Business-Anwender bringt die Bazaarvoice-Lösung folgende Vorteile mit sich:
  • Proaktive Erfassung der Meinungen und Einstellungen zu Produkt- und Service-Kategorien. Dies geschieht auf Basis von ausgefeilten Algorithmen und Textanalysen sowohl strukturierter als auch unstrukturierter Daten und stellt eine einfach zu bedienende und visuell ansprechende Benutzeroberfläche bereit.
  • Zugriff rund um die Uhr: Eine zentralisierte Analyse-Anwendung überwacht Produkte und Dienstleistungen in Echtzeit.
  • Im Gegensatz zu anderen Lösungen kann die Anwendung von Bazaarvoice unter anderem Produktmängel, Produktvorschläge und Empfehlungen für das Marketing identifizieren.
   

Insights zu Personen: produkt-, service- und segmentübergreifende Identifikation und Einbindung von Influencern und Fürsprechern

 
  • Die Lösung verknüpft kategorisierte und auf Bestandseinheiten basierende Meinungen zu Produkten mit Kundensegmenten sowie individuellen Meinungsmachern. Damit eröffnet die Anwendung Benutzern folgende Möglichkeiten:
  • Identifizierung von wichtigen Produktbefürwortern und -kritikern dank Bewertungssystem sowie Net Promoter Scores.
  • Ermöglicht den Austausch mit Influencern sowie die Möglichkeit, rund um die Uhr aktive Fokusgruppen zu bilden – mit dem Ziel kontinuierlich Kunden zu bewerten und damit gezieltes Marketing (Target Marketing) zu betreiben.
  • Gewonnene Informationen können mit internen betriebswirtschaftliche Daten und dem eigenen CRM-System verknüpft werden, um einen vollständigen Überblick über Kunden zu gewinnen.
 

Insights zur Entscheidungsklassifizierung: unternehmensweite Operationalisierung von Informationen zur datengestützten Entscheidungsfindung

Die Customer Intelligence-Anwendung von Bazaarvoice kann innerhalb weniger Tage im gesamten Unternehmen implementiert werden:
  • Auf diese Weise können sämtliche Business-Entscheider strategische, kundenspezifische Maßnahmen ergreifen und deren Erfolg überwachen.
  • Die gewonnenen Informationen lassen sich mit der eigenen Organisationsstruktur zusammenführen und sorgen für klare Zuständigkeiten.
  • Dank der SaaS-Architektur und der Best Practices-Unterstützung durch den Bazaarvoice-Kundenservice sind nur minimale IT-Ressourcen notwendig und die Software ist schnell einsatzfähig.
 

Tags:, ,