Onlinerecht: Google ändert AdWords-Regeln für Markenrechte EuGH- C-236/08, BHG I ZR 51/08

Diese Urteile hat Google in seine AdWords-Richtlinien umgesetzt, die am 14. September 2010 für das Google AdWords Programm in Kraft treten. Die Aussage „Werbetreibende können bei Google künftig auch Anzeigen zu markenrechtlich geschützten Marken schalten“ trifft jedenfalls insoweit zu, dass Google aus der Sache raus ist.

Weiterlesen »
1 2 3 4