Internet World Messe München 2013

Written by Tomas Renner Jones. Posted in Allgemein

Screenshot Internet World Business Messe Homepage Countdown

Screenshot Internet World Business Messe Homepage Countdown

Bald ist es soweit: Vom 19. bis 20. März 2013 wird in München bereits zum 17. Mal die E-Commerce Messe Internet World stattfinden. Auf der Messe werden sich rund 250 Aussteller in zwei Hallen vorstellen und im 1. OG des Münchener Messegeländes werden die neusten Trends der E-Commerce Branche diskutiert werden. Neben einem abwechslungsreichen Programm aus Speed Networking, Vorträgen und Workshops wird es auch einen begleitenden Fachkongress der Internet World geben, der in diesem Jahr unter dem Motto „Die Zukunft des E-Commerce“ steht. Passend zum leitenden Motto schaut man in die Zukunft der Themen Shop Software & Technik, Usability, Online Marketing, Social & Mobile sowie Payment & Logistik.

Internet World Messe bietet kostenlosen E-Mail-Marketing-Workshop

Wer nicht nur zum Informieren und Inspirieren zur Internet World anreist, sondern auch selbst etwas Praktisches dazulernen möchte, der kann das kostenfreie Workshop-Angebot nutzen. In diesem Jahr können Messebesucher an dem kostenlosen Workshop „E-Mail-Versand leicht gemacht“ des Anbieters für E-Marketing-Lösungen für Direkt- und Dialogmarketing – Agnitas – teilnehmen. Ein E-Mail-Marketing-Spezialist wird den Workshop-Teilnehmern in kürzester Zeit die Grundlagen des E-Mail-Marketings beispielhaft erklären. Man erfährt alles über das Importieren der Empfänger, das Erstellen eines Mailings und über das Auswerten von Statistiken. Nicht nur Profis können an dem Workshop auf der Internet World Messe teilnehmen, denn er richtet sich an alle E-Mail-Marketing-Interessierten und ist auch für Neueinsteiger geeignet.

Rechtsberatung zu E-Commerce auf Internet World Messe 2013

Wer in der E-Commerce-Branche Fuß fassen möchte, aber noch keinen Überblick über die nötigen rechtlichen Grundlagen hat, der kann einen weiteren kostenfreien Service der Internet World nutzen. Aber auch E-Commerce-Profis, die konkrete Fragen haben, können sich in einem Gespräch Tipps und Informationen einholen. Im „Expertenecke Recht“ können Messebesucher an beiden Messetagen eine Rechtsberatung zu E-Commerce-Themen in Anspruch nehmen. Am ersten Tag beraten die Rechtsanwälte SKW Schwarz und Meister, am zweiten Tag die Anwälte Kleiner und Taylor Wessing Besucher zu allen Rechtsfragen.

Shop Award 2013 auf Internet World Messe 2013

Für das Fachpublikum steht am 19. März eine spannende Veranstaltung auf dem Plan. Dann wird in sieben Kategorien von der Internet World Business Redaktion der „Shop Award 2013“ verliehen. Die Shops werden in diesen Kategorien ausgezeichnet:
  • bester Online-Pure-Player
  • bester Multichannel-Anbieter
  • bester Marken- und Hersteller-Shop
  • beste Social-Strategie
  • beste Produktpräsentation
  • innovativstes Business-Modell
  • Gesamtsieger „Best-of-Show“.
 

Die Shortlist Shop Award Internet World Messe in der Kategorie „Beste Social-Strategie“ verspricht ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen:

  • 43einhalb.com
  • Bergfreunde.de
  • Bmx-house.de
  • Lodenfrey.com
  • Engelhorn.de
  In einer festlichen Preisverleihung bei der auf Internet World Messe 2013 werden auf der Infoarena III in Halle 2 am ersten Messetag ab 16.30 Uhr die Sieger in allen Kategorien prämiert.

Speed Networking auf der auf Internet World Messe 2013

Wer neue Geschäftspartner und Mitstreiter schnell und ohne Zwang kennen lernen will, der sollte sich beim Besuch der Internet World am Registrierungscounter im 1. OG für das Speed Networking anmelden, das an beiden Messetagen zwischen 12.00 und 15.00 Uhr angeboten wird. Wer sich vorab angemeldet hat, kann an dem je 30 min. langen Kennenlernen teilnehmen. In drei Minuten treffen zwei Teilnehmer aufeinander, dann ertönt ein Signal und man rutscht zum nächsten Teilnehmer weiter. Themen des Speed Networkings können sein: E-Commerce, Payment & Logistik und Online & E-Mail Marketing.

Über 100 Vorträge an beiden Messetagen der auf Internet World Messe 2013

Dem Publikum stehen an beiden Messetagen im März über 100 Vorträge auf fünf Infoarenen in beiden Hallen und im 1. OG zur Auswahl. Die Vorträge behandeln aktuelle Trends und neue Entwicklungen in den Themenspektren E-Commerce, Conversion Optimierung, Online & E-Mail Marketing, Big Data, Software & Technik, E-Payment & Logistik, Webseitenoptimierung, Emotional Shopping, Marktplatz & Plattformen sowie Mobile und Recht im Onlinehandel. Wem das noch nicht reicht, kann die zur Internet World gehörende Fachkonferenz besuchen, die sowohl am 19. wie auch am 20. März dem Fachpublikum die Möglichkeit zum Austausch bietet. Das komplette Programm der Internet World Messe und Fachkonferenz im Programm.