Local Services: Frisches Obst im Umland für Jedermann per Internet-Verzeichnis Mundraub.Org

Written by Tomas Renner Jones. Posted in Allgemein

Bild: Obstbäume in DeutschlandNoch blühen die Bäume in Berlin und Brandenburg, im Vorgebirge, im Rheintal, der Pfalz, im Breisgau auf der Alb und in der Lausitz. Bald werden die Obstbäume in Deutschland landauf- landabFrüchte tragen wie bereits Kirschbäume süße Knubberkirschen. Die Bäume stehen häufig an öffentlichem Straßenland und in Vorgärten älterer Leute und werden – noch häufiger – nicht geerntet. Statt Äpfel aus Nordhessen oder der Märkischen Schweiz kaufen Deutsche lieber Ware aus Übersee. Die Betreiber der Internetseite Mundraub.org sind Städte, die diese Erfahrung doppelt zu nerven scheint. Mit großem Elan haben Berliner das Projekt ins Netz gestellt, um auf Obstbestände vor unserer Nase aufmerksam zu machen. Mundarub.org bietet nicht nur in Social-Meida Manier die Informationen kostenfrei an. „Auf der Mundraubkarte findet man frei nutzbares Obst und Gemüse. „Wir möchten, dass kein herrenloses Obst mehr am Baum verrottet und machen deshalb Mundraub salonfähig schreiben die Macher Katharina  (Business-Idee)Justin (Internet-Konzept) Daniel Plattform Entwicklung), Kai (Partnerinitiativen, Presse und Sponsoren) Mirco (Obstesser). Mundraub ist in Deutschland seit November 2009 ausdrücklich und offiziell Erwünscht, denn die Plattform www.mundraub.org wurde am 23.11.2009 vom Rat für Nachhaltige Entwicklung mit dem Nachhaltigkeitspreis prämiert. In der Pressemitteilung heißt es: „Die hunderttausenden vergessenen und herrenlosen Obstbäume in Deutschland werden von der gerade entstehenden Mundraub-Community getaggt und jedem Bürger für eine freie Nutzung überlassen. Neben der interaktiven MundraubMap werden außerdem Freigaberegelungen mit öffentlichen und privaten Eigentümern sowie Geschäftsmodelle für regionale Akteure erarbeitet. So soll beispielsweise Mundraubsaft in ortsansässigen Lohnmostereien produziert werden und der ländliche Tourismus durch Mundraub-Aktionen während der Erntesaison eine Aufwertung erfahren. Von Betriebsausflügen und Schulwandertagen zur nächsten Obstbaumallee wird das Raubgut in Form von gepresstem Saft mitgebracht, welcher dann monatelang in Büros und Klassenzimmern fließt. Obstbäume online finden (Mundraub.org) Mundraub bei Facebook Presse und Sponsoren : Pressekontakt Mundraub.org

Tags:, , , , ,